Einen besonderen Wohlfühlfaktor bietet dieses Luxusobjekt. Das außergewöhnliche Chalet auf der Turracher Höhe mit drei Geschoßen wurde aus teilweise altem Holz und Steinen aus der Region erbaut. Die Art der Bauweise spürt man bereits beim Betreten, diese sorgt für eine besondere Raumluftqualität. Gut durchdacht ist die Raumaufteilung auf 3 Ebenen: mit Schlafbereich von 2 bis 3 Zimmern (ein weiteres ist ausbaufähig) und Badezimmer im Erdgeschoß. Jede Etage verfügt über einen Balkon oder eine Terrasse. Auf der mittleren Etage befindet sich ein sehr gemütlicher Wohn/Essbereich mit offenem Kamin und einer besonderen Küche aus Holz. Über eine schöne Holztreppe gelangt man in den ersten Stock. Hier ist der Wellnessbereich mit viel Platz zum Relaxen, Sauna, Dusche und Wanne mit Blick auf die Berge. Nur einen Spaziergang entfernt vom Turracher See, den Skiliften oder dem Grünwaldsee.

Urban Mining ist das Schlagwort auf welche Weise dieses außergewöhnliche Chalet gebaut wurde. Der Keller besteht aus Dichtbeton und einem vorgesetztem Natursteinmauerwerk. Verwendet wurden Steine der Region und 200 Jahre altes Holz, welches nach einer speziellen Aufbereitung wieder eingebaut wurde. Die Mauern atmen durch den Lehmputz. Es ist immer wohlig warm und die gesunde Raumluft spürt man bereits bei der Ankunft. Die Wärme durch die Bodenheizung, welche mittels Erdwärme erzeugt wird, macht den Aufenthalt im Haus besonders angenehm.

Lage: Besonders gut gelegen ist dieses Traumhaus inmitten eines Zirbenwaldes in unmittelbarer Nähe zu den Liftstationen der Turracher Höhe. Großartige Pisten und moderne Seilbahnen mit höchstmöglicher Schneesicherheit auf bis zu 2.205 Meter hinauf mit 15 Liften und 36 Pisten sowie einem Butlerprogramm („Rent a Butler“) kann man sich auf der Homepage www.turracherhoehe.at einloggen. Sie können auch Langlaufen, Winterwandern oder mit dem NockyFlitzer unterwegs sein – sollte es nicht ausreichen ist ein Ausflug zum Katschberg in nur wenigen Autominuten erreichbar.

Eckdaten:

  • Baujahr: 2013
  • Nutzfläche: ca. 170 m²
  • Carport
  • Terrasse, 2 Balkone
  • Lehmputz
  • Heizung: Erdwärme, mit Fußbodenheizung
  • Nutzung: Zweitwohnsitz, Ferienwohnsitz
  • Aussichtslage
  • Angrenzendes Naturschutzgebiet
  • Provision: 3 % vom Kaufpreis zzgl. MwSt.